• +49 40 8816 5151 Telefonservice
  • Schneller und sicherer Versand
  • geprüfter Online Shop
  • Ausführliche Sommelier Beratung
  • B2B Partner und Konditionen
  • +49 40 8816 5151 Telefonservice
  • Schneller und sicherer Versand
  • geprüfter Online Shop
  • Ausführliche Sommelier Beratung
  • B2B Partner und Konditionen
Papargyriou - The Black Daphne (Mavrodaphne) - 0,75 L

Papargyriou - The Black Daphne (Mavrodaphne) - 0,75 L

Artikelnummer: 1610-20

19,29 €

(1 l = 25,72 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verfügbar / lieferbar
Lieferzeit: 2 bis 3 Tag(e)

Beschreibung

Jahrgang: 2020


Dieser Wein ist nur in sehr begrenzter Menge vorhanden. Er ist ein sehr aromatischer Rotwein, der trocken ausgebaut wird und das Potential der traditionellen griechischen Rebsorte Mavrodaphni zeigt. Dieser Wein entwickelt sich bei Belüftung. Man nimmt in der Nase sowohl Minze als auch Thymian wahr, die mit der immer vorhandenen Schoklade ein einzigeartiges Geschmakserlebnis zaubert. Die Schokolade ist typisch für diese Rebsorte und kommt keinesfalls nur durch den Holzausbau zustande, wird dadurch aber unterstrichen und harmonischer. Im Mund dann einige fleischige Noten, Sojasauce und Liebstöckel sind erkennbar. Am Gaumen gesellen sich ein wenig Tomate und Schwarzkirsche, Walderbeere und florale Noten dazu. Der Wein zeigt sich im Mund perfekt ausbalanciert mit Tanninen und einem harmonischen Säurespiel mit süßlichem Schmelz. Auch die Kirsche wirkt jetzt frischer, gepaart mit einer leichten und angenehm kräutrigen Bitternote. Dieser Wein ist sehr süffig und zugleich komplex. Ein Schnäppchen sondergleichen, das leider stets schnell vergriffen ist. Dieser Wein erhält eine Fassreife von 15 Monaten.

Zusätzliche Produktinformationen

Winzer (O-Z)
Papargyriou
Land (Herkundt der Ware)
Griechenland
Region
Korinthia / Peleponnes
Literangabe
0,75 L
Weinart
Rotwein
Weinkategorie
Rot
Jahrgang (Erntejahr)
2020
Geschmacksgrad
trocken
Rebsorte(n) / Trauben
Mavrodaphne
Alkohol vol. %
14,5
Restzucker g/L
4,7
Säure g/L
6,4
Allergene Stoffe
enthält Sulfite
Antizipierter Genusszeitraum
bis zu 18 Jahre nach Jahrgangsangabe (Angabe ohne Gewähr)
Empholene Serviertemperatur
16 - 18° C
Speisenempfehlung
Trinken Sie diesen Wein mit griechischen Mezedes, Pasta mit Lammhack oder als Aperitif.
Holz oder Barrique-Ausbau
15 Monate in gebrauchten Eichenfässern